Zukunft im FoKus

DAS N’CYAN GIPFELTREFFEN ZUM BRÜCKENBAUEN & WEITERDENKEN

20.09. - 23.09.2022

Anreise

Abreise

Gäste

Zukunft im FoKus, das Gipfeltreffen zum Brückenbauen und Weiterdenken des Vereins N'Cyan - Innovation für Menschen, findet von 20. bis 23. September 2022 im FoKus, dem neuen Hotel, Forschungs- und Kommunikationszentrum in St. Jakob i.D. auf 1400m Seehöhe umrahmt von der Osttiroler Bergwelt im Nationalpark Hohe Tauern statt.

Als neuartiges Innovationsforum bietet "Zukunft im FoKus" eine spannende Begegnungszone für informellen Austausch, persönliche Gespräch, Präsentationen und Diskussionen von kreativen Ideen, inspirierenden Impulsen, zukunftsweisenden Konzepten, wissenschaftlichen Erkenntnissen, praktischen Erfahrungen und beispielgebenden Initiativen.

Beim "Gipfeltreffen zum Brückenbauen und Weiterdenken" treffen junge Talente und umsetzungsorientierte Change-Maker auf anerkannte Epert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie auf Verantwortliche aus Verwaltung und Politik. Beim disziplinen-, branchen- und generationenübergreifenden Austausch entstehen neue Ideen, und es wird gemeinsam an Lösungsansätzen für nachhaltige Regionen im digitalen Zeitalter gearbeitet.

GIPFELTREFFEN AUF 1400M

DAS PROGRAMM...

Das Programm kann gerne auch hier als PDF heruntergeladen werden:

Dienstag, 20.09.2022


Ab 14:00 Uhr
Registrierung und Check-In im FoKus

15:30 Uhr
Begrüßung und einführende Worte durch N'Cyan-Vorstand

15:45 Uhr: Zukunfts.REGIONEN im FoKus - Keynotes

Franz Fischler (EU-Kommissar und Bundesminister a.D.)
Zukunft.REGIONEN - REGIONEN.Zukunft

Hannes Offenbacher (Gründer & Präsident wemorrow, Managing Partner Mehrblick)
DISRUPT ME TENDER - Warum wir in Zeiten der multiplen Transformationen eutopische Perspektiven und Zärtlichkeit brauchen

16:45 Uhr: REGIONEN.weiter.denken - Good Practices & Diskussion

Michael Hohenwarter (Geschäftsführer Regionsmanagement Osttirol)
Vordenken für Osttirol

Christine Bärnthaler (Büro für Regionalentwicklung)
Veränderungsprozesse im ländlichen Raum

Gabriele Permoser (Projektmanagement European University E³UDRES²; FH St. Pölten)
E³UDRES² Hackathon & Bootcamp - Initiativen eine Europäische Universität für Smart & Sustainable Regions

Hermann Hagspiel (Geschäftsführer fairea Konzeptwerkstatt)
Kirchturm:Ausblicke: Landgespräche Hittisau/Bregenzerwald

Gatis Krūmiņš (Board-Member, Vidzeme University of Applied Sciences)
Vidzeme Region - Ein Erfolgsmodell in Lettland

18:30 Uhr
Get Together & Aperitiv

19:00 Uhr: Der Traum von der Unsterblichkeit - Vortrag, Buchpräsentation, Diskussion

Renée Schröder (Biokräuterbäuerin am Leierhof, em. Univ.Prof. für Biochemie)
Was der Mensch tun könnte, um nicht mehr zu altern

20:00 Uhr
Abendessen mit regionalen Spezialitäten im FoKus, Restaurant Unterrain

Mittwoch, 21.09.2022


09:00 Uhr: (Zusammen)LEBEN im FoKus - Offenes Ideenlabor 

Co-Ideation Workshop zum Brückenbauen und Weiterdenken:
Wie sollen wir (Zusammen)LEBEN in der digitalen.GESELLSCHAFT gestalten? 

09:45 Uhr: Digitaler Humanismus im FoKus - Keynote

Alexander Schmölz (GF Österreichisches Institut für Bildungsforschung; Uni Wien)
Digitalisierung und Humanismus

10:15 Uhr: digitale.GESELLSCHAFT im FoKus - Kurzimpulse & Diskussion 

Tilo Grenz (Senior Scientist Bertha von Suttner Privatuniversität) 
(Un)Sichtbarkeiten und Partizipation in der Digitalen Risikogesellschaft 

Katalin Szondy (Leiterin Service für Hochschulentwicklung, FH St. Pölten)
Future(Work)Skills, STEAM & Co - (Aus)bildungen im digitalen Zeitalter

11:15 Uhr: digitale.GESELLSCHAFT im FoKus - Kurzimpulse & Diskussion 

Richard Lang (Univ.-Prof. an der Bertha von Suttner Privatuniversität)
Herausforderungen und Potenziale von inklusiven Wohnprojekten und Nachbarschaftsinitiativen

Johannes Pflegerl (Leiter Ilse Arlt Institut, FH St. Pölten) 
Digitalisierung als Herausforderung und Chance für Praxis, Forschung und Lehre der Sozialen Arbeit

Aglaja Przyborski (Univ.-Prof. Psychotherapie, Bertha von Suttner Privatuniversität) 
Forschungsinformationssysteme gestalten wir für unseren Wissenschaftlichen Alltag - oder umgekehrt?

14:00 Uhr: Mensch&Maschine im FoKus - Offenes Ideenlabor 

Co-Ideation Workshop zum Brückenbauen und Weiterdenken:
Wie werden Künstliche Intelligenz, Big Data, Robotik, Internet of Things und diverse weitere "Future Technologies" mehr zum Segen als zum Fluch?  

15:00 Uhr: Mensch&Maschine im FoKus - Kurzimpulse & Diskussion I

Giuliana Sabbatini (Expertin für Hochschulinnovation, FH St. Pölten)
Modellierung und Komplexität - oder: Was und wie kann man gestalten, damit Arbeit und Prozesse möglichst den definierten Zielen dienlich sind?

Susanne Dungs (Studiengangsleitung Disability & Diversity Studies, FH Kärnten)
Oana Mitrea (FH-Professorin für Disability & Diversity, FH Kärnten)
Mensch-Maschine-Hybride aus der gesellschaftlichen Sicht der Disability Studies 

Alexander Adrowitzer (Team-Lead Datanauts & Studiengangsleiter FH St. Pölten)
Datanauts - Wie werden Daten sinnvoll und ethisch verträglich eingesetzt?

16:15 Uhr: Mensch & Maschine im FoKus - Best Practice

Jürgen Obiegli (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Umdaschgroup Ventures)
CONTAKT - Intelligente Digitalisierung im Baubereich

Nadja Köffler (freie Redakteurin; Prof. für Kulturelle Bildung, KPH Edith Stein)
Zukunftsgewandte Bildperspektiven - Sensitive Narrationen zu Osttirol aus fotografischer Perspektive

17:15 Uhr: Mensch&Maschine im FoKus - Keynote

Gatis Krūmiņš (Board Member, Vidzeme University of Applied Sciences)
Back to the future, forward to history?

18:00 Uhr
Get Together & Aperitiv

18:30 Uhr
Kulinarische Grüße aus der Ukraine - Abendessen im Restaurant Unterrain

19:30 Uhr: Ukraine im FoKus - Dokumentarfilm und Gespräch mit den Filmemacher*innen

Helmut Voitl (Regie & Kamera), Elisabeth Guggenberger (Drehbuch)

Die Ukraine (ORF, 1991)
Teil 1: …mit Leid bedeckt, mit Blut übergossen
Teil 2: …mitten in der Nacht wird die Sonne aufgehen

Donnerstag, 22.09.2022


09:00 Uhr: Zusammen.ARBEIT im FoKus - Offene Ideenlabore & Int. Netties Conference

Labor I: Digitale Innovationen für KMUs
Co-Ideation Workshop zum Brückenbauen und Weiterdenken mit Vertreter*innen österreichischer Digital Innovation Hubs und anderer Innovationsnetzwerke und KMUs

Wie gelingt eine intensivierte Zusammenarbeit von Klein- und Mittelunternehmen mit Digital Change-Maker, Innovationsnetzwerken und Expert*innen aus Lehre, Forschung und Entwicklung?  

Labor II: Creative XR - Virtual, Augmented & Extended Reality, Open Data und NFT im Kontext von Kunst und Tourismus
Co-Creation Workshop mit Expertinnen von österreichischen Startups, Expertinnen aus Lehre, Forschung und Entwicklung und potentiellen Anwender*innen aus Kunst, Kultur und Tourismus

Wie können Open Data und neue Technologien, wie Virtual & Augmented Reality und Blockchain, neue Impulse für Kreativwirtschaft, Kunst und die Tourismusbranche geben, um innovative Services für Interessierte zu entwickeln?

Nähere Details zum Idealab können hier abgerufen werden:

19th International NETTIES (Networked Entities) Conference - Focus on the Future
Internationale Konferenz von IAFeS - International Association for e-Science

11:30 Uhr: Co-Creation, Open Innovation & Smart Work - Good Practices & Diskussion

Sandra Stromberger (Gründerin und GF Industry meets Makers)
Industry Meets Makers - Eine Open Innovation Community für Industrie and Maker im Future Tech Sektor - Erfolgsrezepte und Learned Lessons

Julia Scharting (Vorstandsmitglied CoWorkationALPS & Standortagentur Tirol)
CoWorkationALPS - Über die Verbindung von Community, Work und Vacation in den Alpen

Lukas Fürst (Mitglied der Geschäftsleitung, Fürst Möbel GmbH)
Alte Tischlerei - Neue Impulse 

14:00 Uhr: WEITER.denken & neues.ENTWICKELN - Keynote und Workshop

Reka Artner (Wirtschaftskammer Österreich, Abt. Innovation & Digitalisierung)
Wie kommt das Neue in die Welt? 

15:15 Uhr: WEITER.denken & neues.ENTWICKELN - Kurzimpulse und Diskussion I 

Gernot Fischer (GF Radio Technikum & GEFI Informationstechnik)
Neue Technologien, Neues Denken, Neues Handeln? 

Robert Koglek (Senior Lecturer, Management Center Innsbruck)
Wir sind schon da! - Mensch und Maschine in der Praxis der Sozialen Arbeit

Susanne Roiser (Departmentleiterin Digital Business und Innovation, FH St. Pölten)
Strategien und Management für die grüne und digitale Transformation 

16:30 Uhr: Neue Technologien im FoKus - Kurzimpulse und Good Practice 

Paul Jelenik (Sales Manager APOCRAT)
APOCRAT - Sichere, rechtskonforme und nachhaltige Nutzung von Daten für innovative Services, Anwendungen und Produkte

Anna Steinacher (Co-Gründerin und Geschäftsführerin, dryven)
data _dryven - Das Zusammenspiel von datengetriebenem Marketing und digitalen Lösungen

Thomas Moser (Leitung Institut für Creative\Media/Technologies, FH St. Pölten)
MIRACLE - Virtual, Augmented und Mixed Reality für Arbeit, Collaboration und Lehre

19th International NETTIES (Networked Entities) Conference - Focus on the Future
Internationale Konferenz von IAFeS - International Association for e-Science

18:00 Uhr
Get Together & Aperitiv

18:45 Uhr: Zukunft im FoKus meets Netties Conference 2022 - Keynote

Josef Bruckschlögl (CEO kwak Telecom Ltd.)
Mastering the Power of You: The Power of Strategizing 

19:30 Uhr
Zukunfts.DINNER - Abendessen im FoKus Restaurant Unterrain

Freitag, 23.09.2022


09:00 Uhr: Talente im FoKus - Offenes Ideenlabor 

Co-Ideation Workshop zum Brückenbauen und Weiterdenken:

Wie können Talente aller Altersstufen besser gefördert werden? Wie können Durchlässigkeit und Inklusion im Bildungswesen erhöht werden? Welche Kompetenzen sind besonders wichtig, um die zahlreichen Herausforderungen unser Gesellschaft zu lösen? Wie können Arbeitgeber*innen und Aus- und Weiterbildungsinstitution besser zusammenarbeiten? Wie gelingt lebensbegleitendes Lernen?

09:45 Uhr: Talente im FoKus - einführende Worte & Keynotes

Johannes Steyrer (a.o. Univ.-Prof. Wirtschaftsuniversität Wien) 
Kooperation und Diversität als Instrumente der Zukunft

Mario Derntl (Generalsekretär zukunft.lehre.österreich)
Zukunft Lehre!? - Herausforderungen und Chancen für das Erfolgsmodell Lehre

11:00 Uhr: (Aus- und Weiter)BILDUNG im FoKus - Kurzimpulse und Good Practice

Marlene Cermak & Lars Hintenberger (FH St. Pölten)
Das Beste aus verschiedenen Welten? - Duales Studium in Österreich 

Mario Eckmaier (Initiator Coding4Kids; Managing Partner FACTOR)
Coding4Kids - Spielerisch die Welt der Digitalisierung entdecken

Daniela Wolf (Initiatorin techshelikes; Forscherin Ferdinand Porsche Fern FH)
techshelikes - Technology is feminine!

Rosemarie Pichler (Geschäftsführerin 42 Vienna & Geschäftsführerin Net4Futur GmbH)
42 Vienna - Ein barrierefreier Zugang zu IT-Ausbildung

14:00 Uhr: Digitalisierung im FoKus - Keynote und Diskussion  

Florian Tursky (Staatssekretär für Digitalisierung, Bundesministerium für Finanzen) 
Digitalisierung in Österreich - Herausforderungen und Chancen

N’Cyan Gipfeltreffen im Biathlonzentrum Antholz

15:15 Uhr
Abfahrt nach Antholz

16:15 Uhr
Das Biathlonzentrum Antholz - Präsentation

17:15 Uhr: Zukunft im FoKus - Vom Brückenbauen und Weiterdenken
Abschließende Diskussion, Zusammenfassung und Ausblick

18:00 Uhr
Schlussworte und Verabschiedung durch den N’Cyan Vorstand

18:15 Uhr
Abfahrt nach St. Jakob

MELDEN SIE SICH JETZT FÜR DAS GIPFELTREFFEN 2022 AN

Jetzt anmelden

Tauchen Sie ein in eine Welt, fernab von der Hektik des Alltags und doch in höchstem Ausmaß digital und begleiten Sie uns auf einer Reise in die Zukunft im Rahmen unserer Veranstaltung „Zukunft im FoKus“.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Mitwirkende Expert*innen

(IN ALPHABETISCHER REIHENFOLGE)

Alexander Adrowitzer

Team-Lead Datanauts & Studiengangsleiter FH St. Pölten

Reka Artner

Wirtschaftskammer Österreich, Abt. Innovation & Digitalisierung

Josef Bruckschlögl

CEO kwak Telecom Ltd.

Marlene Cermak

FH St. Pölten

Mario Derntl

Generalsekretär zukunft.lehre.österreich

Susanne Dungs

Studiengangsleitung Disability & Diversity Studies, FH Kärnten

Martina Eckerstorfer

Geschäftsführerin DIHSüd GmbH

Mario Eckmaier

Initiator Coding4Kids; Managing Partner FACTOR

Fritz Fahringer

Digital Tirol / Standortagentur Tirol

Petra Fischer

Projektkoordinatorin Digital Innovation Hubs an der FH St. Pölten

Gernot Fischer

GF Radio Technikum & GEFI Informationstechnik

Franz Fischler

EU-Kommissar und Bundesminister a.D.

Lukas Fürst

Mitglied der Geschäftsleitung, Fürst Möbel GmbH

Tilo Grenz

Senior Scientist Bertha von Suttner Privatuniversität

Hermann Hagspiel

Geschäftsführer fairea Konzeptwerkstatt

Lars Hintenberger

FH St. Pölten

Michael Hohenwarter

Geschäftsführer Regionsmanagement Osttirol

Paul Jelenik

Sales Manager APOCRAT

Robert Koglek

Senior Lecturer, Management Center Innsbruck

Gatis Krūmiņš

Board-Member, Vidzeme University of Applied Sciences

Richard Lang

Univ.-Prof. an der Bertha von Suttner Privatuniversität

Oana Mitrea

FH-Professorin für Disability & Diversity, FH Kärnten

Thomas Moser

Leitung Institut für Creative\Media/Technologies, FH St. Pölten

Christan Munk

Junior Researcher an der FH. St. Pölten.

Andrea Nagl

Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin, Wien

Hannes Offenbacher

Gründer & Präsident wemorrow, Managing Partner Mehrblick

Gabriele Permoser

Projektmanagement European University E³UDRES²; FH St. Pölten

Johannes Pflegerl

Leiter Ilse Arlt Institut, FH St. Pölten

Rosemarie Pichler

Geschäftsführerin 42 Vienna & Geschäftsführerin Net4Futur GmbH

Aglaja Przyborski

Univ.-Prof. Psychotherapie, Bertha von Suttner Privatuniversität

Susanne Roiser

Departmentleiterin Digital Business und Innovation, FH St. Pölten

Giuliana Sabbatini

Expertin für Hochschulinnovation, FH St. Pölten

Julia Scharting

Vorstandsmitglied CoWorkationALPS & Standortagentur Tirol

Alexander Schmölz

GF Österreichisches Institut für Bildungsforschung; Uni Wien

Renée Schröder

Biokräuterbäuerin am Leierhof, em. Univ.Prof. für Biochemie

Johannes Steyrer

a.o. Univ.-Prof. Wirtschaftsuniversität Wien

Sonja Strohmer

Initiatiorin WorkSmartAustria & Co-Founderin HR-Jobmatcher

Sandra Stromberger

Gründerin und GF Industry meets Makers

Katalin Szondy

Leiterin Service für Hochschulentwicklung, FH St. Pölten

Florian Tursky

Staatssekretär für Digitalisierung, Bundesministerium für Finanzen

Gina Vedova

Kreativland Tirol / Standortagentur Tirol

Georg Vogt

Senior Researcher an der FH St. Pölten

Lucas Winter

Geschäftsführer CONTAKT, Umdasch Group Ventures

Markus Wintersberger

Medienkünstler und Stellvertretender Studiengangsleiter Digital Design (MA), FH St. Pölten

Daniela Wolf

Initiatorin techshelikes; Forscherin Ferdinand Porsche Fern FH

Ansprechpersonen


Gesamtkonzept & Programm

Hannes Raffaseder
Wissenschaftlicher Vorstand N’Cyan – Innovation für Menschen

hannes.raffaseder@ncyan.at
+43-676-847228-616

Unterkunft & Betreuung vor Ort

Barbara Mellitzer

barbara.mellitzer@dasfokus.at
+43-4873-5202

Kooperationspartner


Anreise

Abreise

Gäste

Griaß di, wie kann ich dir behilflich sein?